WordPress Wartung vom Profi

Halten Sie Ihre Homepage mit einer WordPress Wartung aktuell, das schützt vor Hacker Angriffen und schließt Sicherheitslücken.

Eine aktuelle Homepage bekommt ein besseres Google Ranking gegenüber veralteten Versionen. Wir pflegen Ihre WordPress Installation.

Wordpress Wartung

Warum eine Wordpress Wartung so wichtig ist

Google Speedtest bestanden?

Wordpress Wartung

Neue Versionen von Wordpress

Zum Wohle einer schnellen Homepage, die auf einem Tablet oder Handy laden soll, ist es wichtig mit neuster Software zu arbeiten und nicht mehr benötigtes aus Wordpress zu löschen.

Leider wissen das nicht viele. Aber wenn Sie besser als Ihr Wettbewerb werden wollen, sind diese Tipps für Sie wichtig.

  • Wordpress Version auf aktuellem Stand halten
  • Tag, Schlagwörter und Kategorien bereinigen
  • Spam löschen
  • Backend ordnen, um z.B. wiederverwendbare Blöcke
  • Die Google Search Console nach Fehler durchsuchen
  • Nicht benötigte Widgets entfernen und Sidebar prüfen
  • Veraltete Beiträge, 404 Fehlerseite und Kontaktseite prüfen

Nach Livestart der neuen Homepage oder eines Relaunch geht das Projekt in die Wordpress Wartung. Aber wie machen wir ein Projekt und was sind die einzenen Phasen.

Mit einem 7 Phasen Konzept wird das Projekt umgestellt, Projektablauf und ein Musterbeispiel mit Preisen verdeutlichen den Aufwand und die Leistungen.

Wordpress Wartung

Wordpress Wartung für PlugIn Versionen

Aktuelle PlugIns der Wordpress Wartung

Unter PlugIns versteht man Software Tools, die für eine spezielle Funktion entwickelt wurden. Man nutzt diese Funktionen, damit man nicht selber entwickeln muss, was praktisch und günstig ist.

Gerne werden in Projekten kostenlose PlugIns verwendet ohne zu wissen, welche und wie groß die CSS Dateien sind. Halten Sie die Webseiten schlank!

  • Verwenden Sie nur wenige PlugIns
  • Inaktive PlugIns unbedingt löschen
  • Lieber ein Premium PlugIns verwenden für 3 kostenlose
  • PlugIns werden vom Markt genommen, durch richtige tauschen
  • 3 bis 4 mal im Jahr die Speed Performace prüfen
  • PlugIns zum Thema „Recht/Gesetzt“ inhaltlich prüfen

WordPress Wartung – Investitionsschutz Ihrer Homepage

Wartung vom Profi – Kontaktieren Sie uns, kostenloses Erstgespräch!

Wordpress Wartung der Datenbank

Die Datenbank überprüfen

Durch die Optimierungen der Datenbank wird die Wordpress Installation schlanker, schneller. Gerade in Zeiten der „mobile Crawlings“ ist das eine gute Sache, hier am Pagespeed der jeweiligen Seiten zu arbeiten.

  • Versionierungen der Seiten und Posts reorganisieren
  • Den Cache periodisch prüfen und leeren, wenn notwendig
  • Nicht verwendete Objekte löschen
  • Benutzer und Rechte überprüfen und inaktive entfernen
  • Einträge der PlugIns prüfen und ggf. alte löschen
  • Es ist auch wichtig, die Datenbank zu sichern
Wordpress Wartung

Mit Service und Wartung die Investition schützen

Spezialisten kümmern sich um Ihre Webseiten

Für mehr Performance

Unsere Wartung räumt Wordpress auf

Nachdem die Homepage Online ist, gehört aufgeräumt. Misten Sie aus, was Vorschläge, Entwürfe oder Altes ist. Schlanke Webseiten durch gutes Webdesign sind schneller und erhalten bessere Rankings.

  • Wir geben Tipps zum Wordpress Mediathek aufräumen
  • Wir prüfen alte Dateitypen, zu große Bildformate
  • Speicherplatz sparen durch nicht verwendete Themes
  • Den richtigen Pagebuilder verwenden oder selbst schreiben
  • Entwürfe und Revisionen löschen
  • Spam Kommentare löschen und inaktive Plugins löschen
  • Schlechte Tabellen ersetzen oder entfernen

Was kostet die technische Wartung?

Kosten und Leistungsbeschreibung

Die technische Wartung bieten wir in einem 12 Monate Paket an. Mehrfach im Jahr kommen neue WordPress Versionen heraus, mit neuen Funktionen und die Sicherheitslücken schließen.

  • Veraltete Sicherungen löschen, Sicherungsprozess prüfen
  • Datenbank optimieren und bereinigen
  • Neuste Software Version WordPress installieren
  • Neuste Aktualisierungen der PlugIns durchführen
  • Prüfen ob PlugIns vom Markt genommen werden und ersetzen
  • PHP Version updaten
  • Performance Prüfung beim Cache

Was ist ein Premium Wartungsvertrag?

Unsere SEO Leistungen in der  Wartung

Laufend verändert Google Richtlinien und Regeln für die perfekte Homepage. Wer diese Änderungen nicht mitmacht wird in den Ranking Positionen abrutschen. Neue Webseiten werden nach diesen neuen Regeln erstellt, aber bestehende Homepage muss aktualisiert werden.

  • SEO Ranking, Überprüfung der eigenen Keywords
  • Prüfen neuster Google Regeln
  • Schwere 404 Fehler beseitigen
  • Google Search Console nach „no Index“ Problemen prüfen
  • Alte fehlerhafte URL mit 301 Code umleiten
  • SEO Prüfung bei neuen Beiträgen oder Webseiten
Wordpress Wartung

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Anworten

Welche Bildgröße bei WordPress?

Bildgrößen und überhaupt Regeln zu den Bildern im Internet sind extrem wichtig geworden, weil Ladezeiten und Performance bei mobilen Geräten durch Google verschärft wurden, wenn Fehler gemacht werden. Der Dateiname eines Bildes, welches in die Mediathek hochgeladen wird, darf nur aus Kleinbuchstaben sein, keine Umlaute haben und keine Sonderzeichen. Die Größe ca. 50k bei einer Auflösung 640 x 480. Die Dateiendungen beim Hochladen können jpg oder png sein. Nur es MUSS ein Tool die Bilder in das Google Format webp umwandeln. Im Rahmen einer WordPress Wartung können die möglichen Fehler korrigiert werden.

Was kann ich alles mit WordPress machen?

WordPress ist eine gute Lösung, wenn man mit einem professionellem CMS OnePager oder Webseiten erstellen will. Dabei sollte man wenig PlugIns verwenden, schlanke Pagebuilder benutzen, wie Guttenberg, Technik, Struktur, SEO und Bildformat nur „.webp“ verwenden. WordPress ist nicht nur Layout, sondern wissen wie die Regeln der Google Suchmaschine sind und Fehler mit Tools überprüft werden können. Ca. 4 mal im Jahr kommen wichtige Updates heraus, die richtig implementiert werden müssen, kein Update zu machen ist sträflich, weil Hacker mit alten Versionen schnell die Homepage knacken können.

Warum eine WordPress Wartung einem Fachmann übergeben?

WordPress ist eines der meist benutzten CMS Systeme, was auch Hacker und andere Angriffe auf die Homepage auf den Plan ruft. Zudem werden von Google laufend neue Regeln für die Webseiten erstellt, die man als Fachmann lernen und anwenden kann. Einem Laien, der mal eben nur die Gestaltung macht, kann hier viele Fehler machen, die auf das schlechte Ranking der Homepage sich auswirkt. Auch die tägliche Datrensicherung, Datenbank, Cache unnd Software Tools sind beim Fachmann das täglich Brot.

Was kostet ein Wartungsvertrag für WordPress?

Bei der Kalkulation ist abhängig von der Leistung. Monatlich kann man hier von € 20 bis € 50 ausgehen. Werden in einem WordPress projekt oft kostenlose PlugIns verwendet, müssen die für ein gutes Ranking untersucht werden, ob nicht einige freie PlugIns mit Premuim Software zu ersetzen ist, um den Pagespeed Test zu bestehen. Wenn solche Leistungen Bestandteil der Wartung sind oder auch Rediretion, 404 Fehler Beseitigug, Broken Link Kontrolle und einiges mehr, kann die monatliche Pauschale höher ausfallen.

Weitere interessante Inhalte: